Sonntag, 16. Mai 2010

ökomode.

Das wollte ich Euch auf keinen Fall vorenthalten! In meiner Galerie läuft im Moment die Ausstellung "Close to Nature" mit zeitgenössischer, finnischer Kunst.

Die Künstlerin Anni Rapinoja arbeitet nur mit natürlichen Materialien und stellt Schuhe, Taschen, Hüte und Mäntel aus Gräser, Blätter, Weidenkätzchen etc. her.

Diese modischen Teile sehen richtiger Kleidung verblüffend ähnlich.


Was haltet Ihr von diesen Schmuckstücken?

Kommentare:

  1. Sehr interessant und auch iegendwie cool:)Erinnert mich an Urlaube im tiefsten Schottland.

    AntwortenLöschen
  2. Gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht :) Der Mantel und die Steifel sind im Winter bestimmt schön warm :)

    AntwortenLöschen