Samstag, 6. Februar 2010

AUSBEUTE.

Gestern waren Caro und ich in Frankfurt shoppen.
Natürlich haben wir tolle Schnäppchen ergattert und waren vom PRIMARK im Nordwestzentrum begeistert.

Tolle Basics zu kleinen Preisen.
Da versteht sich es ja von alleine, dass man da nur groß zulangen kann.
Wir kamen rein und ich konnte ersteinmal nicht glauben, welche Preise vorherrschten. 
Also handelte ich ersteinmal aus purem Shoppingadrenalin. Wenn man es so nennen kann.
Für die Basics waren die Preise super. 
Zugelegt habe ich mir einen Longcardigan in der Farbe rot(Foto). 12 € guter Preis. Hoffentlich zahlt sich die Qualität aus.
Wie oben schon erwähnt, fand ich die Preise der Basics super und auch sonst kann man nicht meckern. Leggings und der Cardigan landeten in der Einkaufstasche.
Die Accessoires haben sich auch gelohnt und sogar an der Kasse wurde unter anderem die Kette (Foto) auf 1€ reduziert. (War für mich natürlich doppelte Freude) Sind auch einige mit nach Aschaffenburg gewandert.
Zu den Schuhen muss ich sagen, dass sie zwar billig sind, aber die Qualität leider natürlich dann auch unter dem Preis und ich weiß nicht, ob diese Schuhe 1. lang halten 2. für die Füße schädlich sind.
Jedenfalls habe ich mir keine gekauft.
So und schon einmal ein kleiner Vorgeschmack von den ergatterten Teilen:
Cardigan Primark, Rock AA; Shirt H&M; Mantel Primark; Kette Primark

Kommentare:

  1. der Mantel ıst wunderschön =)

    lg Pinar

    AntwortenLöschen
  2. der mantel ist wirklich sehr sehr hübsch! steht dir echt gut. liebe grüße aus berlin....

    AntwortenLöschen
  3. schöner Blog!
    Gefällt mir. :)

    (pernillavanilla.blogspot.com)

    AntwortenLöschen